MODULARE L&R KÜHLWASSERTECHNIKP ROZESSWASSER

 

L&R hat aufgrund seiner langjährigen Erfahrung Kühlwasserbehandlungsmodule (in Kombination mit Bauer) und Filtrierungstechniken entwickelt. Sie können zu Ihrer Kühlanlage individuell nachgerüstet oder von Anfang an mit Ihrer neuen L&R Kühlanlage kombiniert werden.

Entscheidend für die CSR konforme Wasserbehandlung ist die stufenweise kaskadierende Filtrierung integriert in die prozesstechnischen Abschnitte Ihres Kühlsystems.

Alle in Ihrer Produktion gelösten Kühlwasserpartikel (Korrosionsreste, Biofilme, Verschlammung) bis zu 0,1 mμ werden stufenweise durch abgestimmte Hochleistungsfiltration aus dem Kühlwasser entfernt. Eine hohe Durchsatzrate der Filter mit mindestens 1x Umwälzung des Kühlwasservolumens pro Stunde hält Ihr Kühlwasser sauber.

  • Siebkorbfilter im vollen Volumenstrom oder Bypass im Vorlauf zu Ihren Maschinen als sichernde „Polizeifilter“ sind Garant für die maschinengerechte Kühlwasserzuführung
  • Taschenfilter Komponenten als Tankaufsatzkombination verhindern zuverlässig den Grobeintrag aus dem Maschinenrücklauf
  • Hochleistungsfilter mit eigener Pumpe (ideal in Kombination mit der Bauer Einheit) direkt als Bypass-Tankzirkulation und einem hohen Durchsatzvolumen von bis zu 50m3/h sorgen für die rückstandslose Reinhaltung des gesamten Kühlwassers. Je nach hydraulischem Aufbau Ihres Bestandskühlsystems kann diese Einheit auch als Bypass in den Maschinenvor- oder Rücklauf integriert werden.